Über den Autor

¥akuza112

Ich beschäftige mich größtenteils mit aktuellen Nachrichten bzgl. Hacking, Cracking & Security, sowie Globalen und Scene News. Wir haben uns nicht unterkriegen lassen und sind trotz vieler Drohungen, Ddos Attacken usw. seit August 2010 online. Die Privatsphäre unserer Leser liegt uns sehr am Herzen, weswegen wir keinerlei Nutzerdaten (in Form von IP Adressen) unserer Nutzer in der Datenbank speichern. Falls Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, schicken Sie mir doch einfach eine Nachricht. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf yakuza112.org.

Ähnliche Artikel

8 Kommentare

  1. 1

    Polizeipräsident

    Netter Versuch Saint :D

    @Yakuza112
    Warum hast du den vorherigen Blogeintrag und die Kommis glöscht? Ich dachte du führst ein neutralen, unabhängigen, Scene-Blog. Die Kritik war legitim, warum Zensur?.

    hätte ja auch gereicht weitere Kommentare zu sperren…

    Mfg

    Antworten
    1. 1.1

      main5tream

      Ist nicht gelöscht ist privat gesetzt worden

      Antworten
      1. 1.1.1

        Polizeipräsident

        Da bleibt dann aber noch die Frage, nach dem warum…

        Ich meine die Leser haben das Recht die Wahrheit zu erfahren.

      2. ¥akuza112

        weil es outdated ist, da The_Saint ja nun das Projekt abgegeben hat

  2. 2

    ftp-owner

    Wie es Aussieht hat f4b0s jetzt die Zügel in der Hand. Also scheint The_Saint das Projekt jetzt verkauft zu haben .Besser gesagt er hat wieder einen gerippt. Denn die jetzigen Administratoren sind immer noch RBK und Manifest .Besser gesagt hat er das Projekt ja Damals verkauft an RBK .Also ist es auch RBK sein Projekt!
    Ich denke mal er wird auch wissen auf dieses Sacrifice jetzt auch nicht zu Antworten von The_Saint .

    Das mit The_Saint war nie Was !Er hat Drogen genommen, gerippt und war immer der erste wenn es etwas Kostenloses gab im Board .Wer soll diesen Bettler denn nur ernst nehmen.

    Außerdem hat er RBK damals die Domain gerippt.

    Er hatte sich auch nie an den Serverkosten die angefallen sind für das Projekt Beteiligt.
    Wovon Sollte ein Drogenabhängiger wie The_Saint auch die Server bezahlen können?

    Ich kann euch nur eines Sagen das Fake Hackbase wird ein Riesengroßer Fail.

    Antworten
  3. 3

    Don Quijote der Internetritter

    jo ftp-owner thesaint ist nicht nur ein Bettler, sondern hat RBK auch um 50 euro gerippt. Er hat noch Verlauf und hat mir screens gezeigt. Dann macht ein ripper auch noch rbk schlecht, obwohl rbk ihm so oft auch finanziell geholfen hat.

    Aber haschisch macht aus einem Menschen zu einem menschlichen Abfall, passiert mit vielen so.

    Antworten
  4. 4

    Saint_The_Ripper

    Hauptzuständiger Seitenbetreiber wird f4rb0s sein.
    Storry!!!!!

    Da steckt Saint hinter…

    Antworten
  5. 5

    73846583

    Natürlich ist das Saint, als wen er sein Flop-Projekt, nach soviel Arbeit, Zeit und Geld was er investiert hat, einfach abgibt.

    Naja wer sich rippen lassen will, soll sich halt dort anmelden :P

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2008 - 2018 ¥akuza112 Inc. | Google’s Accelerated Mobile Pages () supported